Pavillon im Park
Basel Pavillon 22
Primarschule Walkeweg
Wohnen Baselland
Kanzlei Singapur
Campus Bammatta
Primarschulhaus Walka
Pfarreigebäude Ins
Krematorium Thun
Summerschool Tansania
Villa Amalienweg
Guggenheim Helsinki
Kloster und Kapelle
Brückner Universität
Brasilea
Haus Rosenstrasse

Ausstellung Abroad at Home
Ausstellung Morfología Oblíqua

Ausstellung Esculturas

Ausstellung Teshuva

LEHRE / TEACHING
Unplugged Matter
Workshops
Design Studios


Impressum Datenschutz

 


////////

 


 

 

 

 

 

 

 

CHRISTIAN SCHMITT
machte nach dem Abitur/Matura eine Tischlerlehre und diplomierte 2004 als Architekt an der Technischen Universität Darmstadt.
Er arbeitete im Studium bei Etwerfen und energieeffizientes Bauen (Prof. Manfred Hegger) sowie Entwerfen und Raumgestaltung.
Nach dem Studium war er bei Ferdinand Heide Architekten verantwortlich für verschiedene und zahlreich veröffentlichte Projekte (Hörsaalzentrum am Campus Westend, in Frankfurt am Main und ein weiteres Hochschulgebäude mit Kammermusiksaal für die Universität Regensburg).
Von 2009 bis 2013 hat er bei Herzog & de Meuron in Basel verschiedene Projekte in der Schweiz und international betreut und bearbeitet (Forschungs- und Entwicklungsgebäude für Actelion, Archivgebäude im Dreispitz in Basel, Wohnungsbau in Uster, Cultural Complex LUZ in São Paulo).

Von 2014 bis 2016 unterrichtete er Architektur an der ETHZ am UNESCO Chair of Earthen Architecture, Building Cultures and Sustainable Development (Gastdozentur Martin Rauch und Anna Heringer). Er wurde mehrfach ausgezeichnet und veröffentlicht (1000x european architects, FEIDAD Developing Digital Architecture, honorable Mention at Bienale Miami Beach “Possible Futures“) und war z. B. Redner am SFT Architektur Congress in Münster.
Seit 2019 unterrichtet er Architektur als Assoc. Professor an der German University in Cairo.

 

 

copyright 2022 © alltag.org
all rights reserved